L’ancien partenaire de Hunter Biden l’accuse d’avoir utilisé sa position familiale donc politique à des fins personnelles

L’ancien partenaire de Hunter Biden l’accuse d’avoir utilisé sa position familiale donc politique à des fins personnelles

Auteur: Angelsky Editeur: Momoyan Relecture: Marie Image: A miao Tony Bobulinski, ancien partenaire commercial de Hunter Biden le fils de Joe Biden, est directeur général de l’entreprise de Hunter Biden au sein du Parti communiste chinois et PDG de l’entreprise familiale de Biden : Sinohawk ( Sino représentant Le Parti communiste chinois, Hawk représentant la famille
Hunter Biden Group warb Joe Biden im Investitions-Pitch bei chinesischer Firma

Hunter Biden Group warb Joe Biden im Investitions-Pitch bei chinesischer Firma

Die Beziehung zwischen Joe Biden und dem kolumbianischen Präsidenten wird in einem Investitionsvorschlag hervorgehoben, den Hunter Biden und eine Gruppe von Geschäftspartnern in einem Investitions-Pitch für ein chinesisches Energieunternehmen im Jahr 2017 gemacht haben. Hunter Biden und seine Partner bemühten sich um eine Start-Investition in Höhe von 10 Millionen Dollar von CEFC China Energy, einem Unternehmen, dessen Vorsitzender enge Beziehungen zur Volksbefreiungsarmee unterhielt. Der 42-seitige Investitionsentwurf des Biden-Konsortiums vom 15. Mai 2017 zeigt Joe Biden, der dem kolumbianischen Präsidenten die Hand schüttelt, und schlägt Investitionen in ein kolumbianisches Ölfeld und eine Pipeline aus Venezuela vor.
Tony Bobulinski erklärt Tucker: Joe Biden’s Bestreiten der Beteiligung am Geschäft seines Sohnes sei ‘eine eklatante Lüge

Tony Bobulinski erklärt Tucker: Joe Biden’s Bestreiten der Beteiligung am Geschäft seines Sohnes sei ‘eine eklatante Lüge

Tony Bobulinski erklärt Tucker: Joe Biden's Bestreiten der Beteiligung am Geschäft seines Sohnes sei 'eine eklatante Lüge