Die COVID-Impfung führte zu einem erheblichen Anstieg der Gesamtsterblichkeit im Vereinigten Königreich.

Die COVID-Impfung führte zu einem erheblichen Anstieg der Gesamtsterblichkeit im Vereinigten Königreich.

Die COVID-Impfung führte zu einem erheblichen Anstieg der Gesamtsterblichkeit im Vereinigten Königreich.
Walgreens Daten zeigen: Mehr Covid-Impfungen bedeuten eine höhere positive Testrate.

Walgreens Daten zeigen: Mehr Covid-Impfungen bedeuten eine höhere positive Testrate.

Walgreens Daten zeigen: Mehr Covid-Impfungen bedeuten eine höhere positive Testrate.
Pfizer kann sich nicht auf den Impfstoff-Haftungsschutz von 1986 berufen, weil Pfizer einen Betrug begangen hat.

Pfizer kann sich nicht auf den Impfstoff-Haftungsschutz von 1986 berufen, weil Pfizer einen Betrug begangen hat.

Pfizer kann sich nicht auf den Impfstoff-Haftungsschutz von 1986 berufen, weil Pfizer einen Betrug begangen hat.
Brisante Enthüllungen über die Pfizer-Untersuchung

Brisante Enthüllungen über die Pfizer-Untersuchung

Brisante Enthüllungen über die Pfizer-Untersuchung
Hörbücher | Japan Verwirft die Hälfte des Impfstoffs Gegen das KPCh Virus

Hörbücher | Japan Verwirft die Hälfte des Impfstoffs Gegen das KPCh Virus

Japanische Medien berichteten am 7. April, dass die Hälfte, d. h. 60 Millionen Dosen, der 120 Millionen Dosen des von der japanischen Regierung aus dem Vereinigten Königreich beschafften Impfstoffs von AstraZeneca C.C.V. entsorgt worden seien.
Bei mRNA handelt es sich um eine Gentherapie und nicht um einen Impfstoff.

Bei mRNA handelt es sich um eine Gentherapie und nicht um einen Impfstoff.

Der US-Anwalt Dr. Thomas Renz sprach für seinen Mandanten vor dem Kongress. Pfizer und Modena geben in ihren Dokumenten offen zu, dass es sich bei mRNA um eine Gentherapie handelt und dass die Pharmaunternehmen die Definition eines Impfstoffs geändert haben. mRNA ist eine neue Art von Medikament, das noch nicht getestet wurde, weshalb so viele
Japan Verwirft die Hälfte des Impfstoffs Gegen das KPCh Virus

Japan Verwirft die Hälfte des Impfstoffs Gegen das KPCh Virus

Japanische Medien berichteten am 7. April, dass die Hälfte, d. h. 60 Millionen Dosen, der 120 Millionen Dosen des von der japanischen Regierung aus dem Vereinigten Königreich beschafften Impfstoffs von AstraZeneca C.C.V. entsorgt worden seien.
Impfstoffe erzeugen keine Herdenimmunität.

Impfstoffe erzeugen keine Herdenimmunität.

Dr. G. Vanden Bossche, ein Virusexperte und Impfstoffspezialist, hatte im März 2021 in einem offenen Brief die Welt davor gewarnt, dass das COVID-19-Virus durch massiven Impfstoffmissbrauch zu anderem Virus mutieren und zu einer Weltkatastrophe führen könnte. Nun weist er erneut darauf hin, dass Impfstoffe keine Herdenimmunität erzeugen können.
Hörbücher | Bidens Regierung Bezahlt Hunderte von Medien, um für den Impfstoff Gegen das KPCh-Virus zu Werben

Hörbücher | Bidens Regierung Bezahlt Hunderte von Medien, um für den Impfstoff Gegen das KPCh-Virus zu Werben

Bidens Regierung Bezahlt Hunderte von Medien, um für den Impfstoff Gegen das KPCh-Virus zu Werben
Viren und Impfstoffe sind Xi und Putin’s Mittel zum Auslösen des Dritten Weltkriegs

Viren und Impfstoffe sind Xi und Putin’s Mittel zum Auslösen des Dritten Weltkriegs

Die Operation, die hinter dem Virus und dem Impfstoff steht, ist, was die ursprüngliche Absicht und die Mittel angeht, mit denen dieser Krieg begann, der dritte Weltkrieg, der die gesamte Menschheit verändert hat.
Israel erkennt endlich, dass Impfstoffe zu Infektionen, Krankheiten und sogar zum Tod führen.

Israel erkennt endlich, dass Impfstoffe zu Infektionen, Krankheiten und sogar zum Tod führen.

Bei dieser Welle in Israel nimmt die Zahl der schwer erkrankten Menschen in der geimpften Bevölkerung zu, und fast die überwiegende Mehrheit der Verstorbenen sind geimpfte Menschen. Es ist der COVID-19-Impfstoff, der einen so krank macht, dass man sogar stirbt! Disclaimer: This article only represents the author’s view. Gnews is not responsible for any legal
Bidens Regierung Bezahlt Hunderte von Medien, um für den Impfstoff Gegen das KPCh-Virus zu Werben

Bidens Regierung Bezahlt Hunderte von Medien, um für den Impfstoff Gegen das KPCh-Virus zu Werben

Ausländischen Medienberichten zufolge hat das US-Gesundheitsministerium (HHS) Hunderte von US-Medienunternehmen dafür bezahlt, Werbung für den Impfstoff gegen das KPCh Virus zu machen.
Das Spike-Protein kann durch sexuellen Kontakt von Geimpften auf Ungeimpfte übertragen werden.

Das Spike-Protein kann durch sexuellen Kontakt von Geimpften auf Ungeimpfte übertragen werden.

Das Spike-Protein kann durch sexuellen Kontakt von Geimpften auf Ungeimpfte übertragen werden, was bestätigt, dass das durch Impfung erzeugte Spike-Protein über männliche und weibliche Genitalsekrete ausgeschieden wird. Das Spike-Protein ist der Hauptschuldige, Impfstoffhersteller sind Kriminelle und derjenige, der das Virus hergestellt hat, ist die Quelle allen Übels. Disclaimer: This article only represents the author’s view.
Wissenschaftler der NFSC arbeiten an einer kostengünstigen Artemisinin-Cocktail-Therapie

Wissenschaftler der NFSC arbeiten an einer kostengünstigen Artemisinin-Cocktail-Therapie

31.1.2022 Miles Guo’s Chinesisches Neujahr live: Unsere NFSC-Wissenschaftler arbeiten an einer kostengünstigen Artemisinin-Cocktail-Therapie, um die Menschheit vor dem CCP-Virus- und der Impfstoffkatastrophe zu retten. Disclaimer: This article only represents the author’s view. Gnews is not responsible for any legal risks. ROL Foundation ROL Society Terms of use Privacy Policy
Britisches Labor: KPCh-Viren Impfstoff Enthält Graphenoxid

Britisches Labor: KPCh-Viren Impfstoff Enthält Graphenoxid

Britische Medien berichteten am 13. Februar, dass ein offizielles Labor im Vereinigten Königreich bestätigt hat, dass der Impfstoff gegen das KPCh Virus definitiv Graphenoxid enthält.
Die Komikerin Heather Mcdonald stürzt auf der Bühne, nachdem sie Witze über den COVID-Impfstoff gemacht hat

Die Komikerin Heather Mcdonald stürzt auf der Bühne, nachdem sie Witze über den COVID-Impfstoff gemacht hat

Die Komikerin Heather Mcdonald stürzt auf der Bühne, nachdem sie Witze über den COVID-Impfstoff gemacht hat
Eine neuseeländische Forschergruppe entdeckte seltsame nanoskalige Strukturen im Covid-Impfstoff von Pfizer

Eine neuseeländische Forschergruppe entdeckte seltsame nanoskalige Strukturen im Covid-Impfstoff von Pfizer

Eine neuseeländische Forschergruppe entdeckte seltsame nanoskalige Strukturen im Covid-Impfstoff von Pfizer
31.01.2022 Miles Guo’s Chinesisches Neujahr live: Unsere Wissenschaftler des Neuen Bundesstaates China arbeiten an einer kostengünstigen Artemisinin-Cocktail-Therapie, um die Menschheit vor der KPCh-Virus- und Impfstoffkatastrophe zu retten.

31.01.2022 Miles Guo’s Chinesisches Neujahr live: Unsere Wissenschaftler des Neuen Bundesstaates China arbeiten an einer kostengünstigen Artemisinin-Cocktail-Therapie, um die Menschheit vor der KPCh-Virus- und Impfstoffkatastrophe zu retten.

31.01.2022 Miles Guo's Chinesisches Neujahr live: Unsere Wissenschaftler des Neuen Bundesstaates China arbeiten an einer kostengünstigen Artemisinin-Cocktail-Therapie, um die Menschheit vor der KPCh-Virus- und Impfstoffkatastrophe zu retten.
25.01.2022 Miles Guo wichtige Ankündigung (2)

25.01.2022 Miles Guo wichtige Ankündigung (2)

Wir haben der Welt im Februar 2020 angekündigt, dass das Coronavirus die biochemische Waffe der KPCh ist, um die Impfung gegen COVID voranzutreiben, die die eigentliche Katastrophe ist. Das Horten von PSA (persönliche Schutzausrüstung) durch die KPCh vor der Pandemie war ein geplanter Völkermord an den COVID-Patienten! Der Westen hat Beweise dafür, dass sich die
Der eindringliche Appell eines irischen Apothekers an die Eltern, ihre Kinder nicht mit der Covid-Spritze zu impfen

Der eindringliche Appell eines irischen Apothekers an die Eltern, ihre Kinder nicht mit der Covid-Spritze zu impfen

Der eindringliche Appell eines irischen Apothekers an die Eltern, ihre Kinder nicht mit der Covid-Spritze zu impfen
Dr. Peter McCullough: Über 10.000 Menschen sind an den COVID-19-Impfstoffen gestorben

Dr. Peter McCullough: Über 10.000 Menschen sind an den COVID-19-Impfstoffen gestorben

Wir sind über 10.000 Todesfälle. Wir wissen, dass 50 % der Todesfälle innerhalb von 48 Stunden auftreten. Wir wissen, dass 80 % der Todesfälle innerhalb einer Woche eintreten. Sie kommen tatsächlich in ein Impfstoffzentrum. Angeblich sind sie bei bester Gesundheit, und dann sind sie innerhalb von 48 Stunden tot. Es besteht also ein enger zeitlicher