Wir haben der Welt im Februar 2020 angekündigt, dass das Coronavirus die biochemische Waffe der KPCh ist, um die Impfung gegen COVID voranzutreiben, die die eigentliche Katastrophe ist. Das Horten von PSA (persönliche Schutzausrüstung) durch die KPCh vor der Pandemie war ein geplanter Völkermord an den COVID-Patienten! Der Westen hat Beweise dafür, dass sich die KPCh nicht an die internationale Ordnung hält und sich an Infiltration und Sabotage beteiligt, und wir haben aufgedeckt, dass der wahre Eigentümer von HNA Wang Qishan ist.