Übersetzen:  MOS  Buddhism Group  Nancy (孤独的战友)

Am 21. April 2021 veröffentlichte der prominente Whistleblower Miles Guo ein leidenschaftliches Video, in dem er erklärte, dass “es keinen Zweifel gibt, dass das Virus eine biologische Waffe der Kommunistischen Partei Chinas (“KPCh”) ist.”  Guo erklärte auch, dass “es niemals einen Impfstoff geben wird” und dass “all diese Impfstoffe gefälscht sind”. In dem Video weist er klar darauf hin, dass kein Impfstoff in der Geschichte der Menschheit  jemals in sechzig Tagen (wie im Fall der chinesischen Impfstoffproduktion) oder sechs Monaten (was in etwa der Zeit entspricht, die für die Entwicklung eines Impfstoffs in den Vereinigten Staaten benötigt wurde) hergestellt wurde. Es ist bemerkenswert, dass es nach mehr als 30 Jahren, Millionen von Toten und weltweiten Katastrophen immer noch keinen Impfstoff gegen AIDS und keinen Impfstoff gegen die Erkältung, SARS und viele andere Viren gibt, trotz unzähliger Bemühungen und unsäglicher finanzieller Aufwendungen.

Guo fügte hinzu, dass die Impfstoffhersteller noch nicht einmal für sich selbst festgestellt haben, ob dieses Virus eine Biowaffe oder natürlich ist, also “wie könnten sie einen Impfstoff für das Virus haben?”  Guo erklärte auch, dass er verlässliche Informationen aus Quellen innerhalb der KPCh China hat, dass die KPCh bereits ein Gegenmittel  für das Virus hat, das geheim gehalten wird und nur von einigen wenigen Spitzenführern kontrolliert wird!  Natürlich ist es keine Überraschung, dass die KPCh im Zusammenhang mit der Entwicklung einer Biowaffe ein Gegenmittel für sich selbst entwickelt haben muss, insbesondere eines, das zuerst in der KPCh China freigesetzt wurde.  Dies erklärt, warum keiner der Top-Führer der KPCh an dem Virus erkrankt ist, während viele politische Führer auf der ganzen Welt, einschließlich des ehemaligen Präsidenten Trump, infiziert wurden.

Während all dies den gewöhnlichen Amerikanern, die entweder durch das COVID-Schlamassel oder durch die politische Propaganda verwirrt sind, unglaublich erscheint, ist es klar, dass die Entwicklung einer Biowaffe völlig im Einflussbereich der KPCh liegt.   Sie streben danach, die Supermacht der Welt zu werden, indem sie inakzeptable feindselige Aktivitäten wie Völkermord, erzwungene Organtransplantationen, die gewaltsame Inbesitznahme von Hongkong unter Verletzung ihres Vertrages, Expansion und Feindseligkeiten im Südchinesischen Meer, ihre Spionage und Infiltration in den Vereinigten Staaten (Regierung, Bildung, Medien, Politik) und der Welt, Einflussnahme auf die Geschäftspolitik der Vereinigten Staaten mit ihrer wirtschaftlichen Macht, Diebstahl von Technologie und geistigem Eigentum auf unzählige Arten, Machtausübung durch die “Ein Gürtel, eine Straße”-Politik und so weiter.

Guo Wengui sagte in dem Video auch, dass ein Gegenmittel zur gleichen Zeit entwickelt wurde, als das Virus entwickelt wurde.  Die KPCh hat das Gegenmittel und behält das während der Pandemie für sich, was eine geplante Bosheit und eine Kriegshandlung gegen die zivilisierte Welt ist.  Guo behauptet, dass er hinter seinen Aussagen als zuverlässig steht.

Viele, die die Ziele und die Politik der KPCh nicht kennen, werden dies nur schwer glauben.  Es ist sicher, dass die Massenmedien aus Blindheit, Korruption oder politischer Zweckmäßigkeit diese Warnungen ignorieren und mit der Medienkampagne zum Impfen fortfahren werden, während sie nicht in der Lage oder nicht willens sind, echte Antworten auf die Quelle und die Wahrheit von COVID-19 zu geben.

Published by Qi-men-dun-jia (奇门遁甲)

[Opinion] Absurdity of COVID Vaccines Against a Bioweapon with an Antiviral – GNEWS

More information, follow us 

New York MOS Himalaya GTV

New York MOS Himalaya MOS TALK

New York MOS Himalaya Twitter(EN)

New York MOS Himalaya Twitter(CN)

New York MOS Himalaya |YouTube