Pompeo: der KPCh echten Schaden zuzufügen

Untertitel Übersetzung des Videos: 一斑

Autor des Artikels: 铜豌豆

Aufrufe zum Boykott der Olympischen Winterspiele 2022 in Peking werden immer lauter. Ein neuer Bericht eines unabhängigen Think Tanks mit Sitz in Washington DC über den Völkermord in Westchina wurde veröffentlicht.

Herr Pompeo sieht das Treffen zwischen der Biden-Administration mit den Führern von Australien, Japan und Indien, um das Verhalten der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) zu besprechen, als einen großen Schritt. Aber er meint wichtiger ist ob und welche Maßnahmen sie ergreifen.

Trump-Administration war stark, mutig, und furchtlos. Den Bedrohungen der KPCh welche sie durch ihre Spione in Amerika, den Aktionen gegen die Menschen Hongkongs oder Taiwans darstellt, trat das von Trump gelenkte Amerika als erste Regierung entgegen.

Pompeo hofft, dass diese vier Staats- und Regierungschefs bei diesem Vierertreffen am Mär 12 zusammenkommen und eine Reihe von gemeinsamen Aktionen und einen Aktionsplan herausgeben, die der KPChs deutlich machen, dass was sie tun unerträglich und inakzeptabel. Pompeo sagt sie werden der Kommunistischen Partei Chinas echten Schaden zufügen, wenn sie diesen Weg weitergeht.

Quelle

Mitarbeiterinnen
Material Auswahl: 马丁路德King
Aufgabenverteiler: 美丽心情
Videobearbeitung: laowu
Diktat: 秘密翻译组
Übersetzung Korrekturlesen: 顽皮菩萨
Untertitel hinzufügen: laowu
Untertitelprüfer: 美丽心情
Videokompression: 美丽心情
Chefredakteur: 顽皮菩萨,美丽心情,铜豌豆
Bilddesigner: 铜豌豆
Herausgeber: 铜豌豆

0
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments