🇩🇪 Erster unabhängiger Bericht über die Völkermordvorwürfe in Xinjiang, Beweise für die Absicht der KPCh, die Uiguren zu zerstören

Autor: Mild Seven, Telegram Channel

In dem am 9. März 2021 vom Newlines Institute for Strategy and Policy Think Tank in Washington DC veröffentlichten Bericht wurde klargestellt, dass das kommunistische Terrorregime in China “die staatliche Verantwortung für einen anhaltenden Völkermord an den Uiguren unter Verstoß gegen die Völkermord-Konvention der Vereinten Nationen” trage.

Die Gräueltaten des kommunistischen Terrorregimes in Xinjiang haben gegen jede einzelne Bestimmung der Völkermordkonvention der Vereinten Nationen verstoßen, so der unabhängige Bericht von mehr als 50 globalen Experten für internationales Recht, Völkermord und die Region China.

Es ist das erste Mal, dass eine Nichtregierungsorganisation eine unabhängige rechtliche Analyse der Vorwürfe des Völkermords in Xinjiang vorgenommen hat, einschließlich der Frage, welche Verantwortung die Verantwortlichen wie Xi Jinping in Peking für die Verbrechen gegen die Menschheit tragen könnte. CNN erhielt exklusiv eine Vorabkopie des Berichts.

Die US-Regierung hat am 19. Januar 2021 die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) wegen des Vorgehens gegen die muslimische Minderheit der Uiguren des Genozids beschuldigt. Die KPCh betreibt seit Jahren eine systematische ethnische Säuberung der nationalen Minderheiten in Xinjiang.

Nach Angaben des US-Außenministeriums sollen bis zu zwei Millionen Uiguren und andere muslimische Minderheiten in einem weit verzweigten Netz von Haftzentren in der Region untergebracht worden sein, wo ehemalige Häftlinge behaupten, sie seien indoktriniert, sexuell missbraucht und sogar zwangssterilisiert worden. [CNN]

Antony Blinken bestätigte am 11.03.2021 auf einer US-Senat Anhörung offiziell, dass die KPCh Verbrechen gegen die Menschlichkeit und “Völkermord an den überwiegend muslimischen Uiguren” begangen habe.

Schreckliche Geschichte wie Völkermord darf sich nie wieder wiederholen. Daher bitte ich Sie aufrichtig, diese Botschaft an Ihre Mitbürger und Mitbürgerinnen weiterzugeben. Sie helfen mit, indem Sie die Wahrheit verbreiten.

Unsere Empfehlung zum Weiterlesen:

Kommentar des Editors:

Liebe FreundInnen, ein Frohes Neues Jahr wünsche ich Euch, ein Jahr ohne die KPCh.

Glaubt keinem Diktator. Die KPCh besteht aus einer Bande von Verbrechern und Lügnern, welche 2021 endgültig beseitigt werden.

Die Pandemie in China ist noch längst nicht beendet.

Das Coronavirus ist eine Biowaffe, die die KPCh in die Welt gesetzt hat.

Was in den USA gilt ist schon längst in Europa und Deutschland passiert.

Bitte beachten Sie, dass die Kommunistische Partei Chinas weder das Leid tragende chinesische Volk noch das Land China legal vertritt. Die KPCh-Regierung ist ein Terrorregime. Unser Ziel ist der Sturz des Terrorregimes und die anschließende Errichtung des Neuen Bundesstaates China, in dem das freie chinesische Volk Demokratie und Rechtstaatlichkeit genießt.

Details dazu siehe die Deklaration des Neuen Bundesstaates China.

Disclaimer: This article only represents the author’s view. Gnews is not responsible for any legal risks.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Mild Seven, Himalaya London Club UK

Die Himalaya Friends Deutschland kämpft für liberale Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Freiheit im Neuen Bundesstaat China. #NewFederalStateOfChina Mar. 12, 2021