BGY – Der Plan der KPCh zur uneingeschränkten Kriegsführung, um die Welt zu kontrollieren (1)

Autorin: 庚子灭共(文瑞), Herausgeberin: 孔雀, Übersetzerin: Nena, Korrektor: 小白菜

“Miles Guo erzählte es mir, als ich ihn zum ersten Mal traf”, erinnerte sich Steven Bannon in seinem Livestream-Interview mit Lude Media vom 20. Oktober, “die Art und Weise, wie die CCP Menschen kompromittiert hat, ist BGY, d.h. online, Geld und Gold, Frauen. Und Hunter Biden ist ein klassisches Beispiel von BGY”.

Der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) gelang es, ihren innenpolitischen Rivalen, die Kuomintang Chinas (KMT), durch unkonventionelle und oft betrügerische Kriegstaktiken zu bekämpfen und die Autorität über China zu stehlen, 40 Jahre bevor der Begriff “Uneingeschränkte Kriegsführung” entstand. Im Jahr 1999 gab der Verlag für Literatur und Kunst der VBA “Uneingeschränkte Kriegsführung” heraus, ein Buch, das von zwei politischen Offizieren der VBA-Luftwaffe, Oberst Qiao Liang und Oberst Wang Xiangsui, geschrieben wurde. Die englische Ausgabe des Buches trug den Untertitel „China’s Master Plan to Destroy America” und enthüllte das wahre Motiv der Autoren. Wie Dr. James D. Perry in seinem Vortrag über “Operation Allied Force: Die Sicht aus Beijing” bemerkte er, dass “das Buch keine Blaupause für einen “schmutzigen Krieg” gegen den Westen war, sondern ein Aufruf zu innovativem Denken über zukünftige Kriegsführung”.

Es gab mehrere Aspekte der “uneingeschränkten Kriegsführung”, die in Wikipedia ( Sprach:English ) aufgelistet wurden:

Rechtsstaatlichkeit oder politisches Handeln durch transnationale oder nichtstaatliche Organisationen können einen Politikwechsel bewirken, der sonst unmöglich wäre. Aufgrund des internationalen Charakters der modernen Welt und des Aktivismus ist es für Nationalstaaten viel einfacher, die Politik in anderen Nationalstaaten durch einen Bevollmächtigten zu beeinflussen.

Wirtschaftliche Kriegsführung. Aufgrund des vernetzten Charakters der Weltwirtschaft können Nationen den Volkswirtschaften anderer Nationen schweren Schaden zufügen, ohne offensiv tätig zu werden.

Netzwerk-Kriegsführung. Netzwerke werden nicht nur für den Datenaustausch, sondern auch für den Transport, die Finanzinstitutionen und die Kommunikation immer wichtiger. Angriffe, die Netzwerke außer Gefecht setzen, können leicht große Lebensbereiche behindern, deren Koordination von ihnen abhängt.

Terrorismus. Ein weiteres Beispiel für die Bedrohung von Nationen im Rahmen des Konzepts der “uneingeschränkten Kriegsführung” ist der Terrorismus. Terrorismus wird von einer Gruppe benutzt, um Befriedigung für bestimmte Forderungen zu erlangen. Selbst wenn diese Forderungen nicht erfüllt werden, kann ein Terroranschlag weitaus unverhältnismäßig große Auswirkungen auf das nationale Wohlergehen haben.

In Wirklichkeit sind die Operationen der “uneingeschränkten Kriegsführung” jedoch ausgefeilter und diskreter als schriftlich dargestellt. Aufgrund unterschiedlicher Denkweisen und kultureller Kontexte ist die westliche Welt meist nicht in der Lage und nicht willens, wahrzunehmen, dass sie in den meisten Fällen von der KPCh angegriffen werden. Während der Pressekonferenz vom 5. Oktober 2017 im Hudson-Institut enthüllte Miles GUO mehrere uneingeschränkte Kriegsführungspläne der KPCh, mit denen der Westen geschwächt und kontrolliert wurde. Seine Worte wurden von der Mehrheit der Zuhörer als sensationell empfunden. Die Fakten in den folgenden drei Jahren bewiesen jedoch, dass diese Pläne unter Beteiligung politischer Persönlichkeiten und prominenter Organisationen im Westen wirksam umgesetzt worden waren. “Entwässert den Sumpf”, wie Präsident Trump und Herr Giuliani riefen, ertönt das Schlachthorn gegen die KPCh-Manipulation. Der überwältigende Widerstand gegen ihre Bemühungen beweist nur, wie tief und ausgedehnt der Sumpf unter der KPCh-Infiltration geworden ist.

“Die Festplatte aus der Hölle”, über die erstmals am 24. September 2020 in den Lude-Medien und zwei Wochen später in der New York Post berichtet wurde, enthält kolossale Beweise dafür, dass die KPCh uneingeschränkte Kriegstaktiken von BGY (Blau, Gold und Gelb) anwendet, um Kreise wie die BIDEN-Familie zu zügeln, die Einfluss auf die nationale Politik nehmen können. Zu den typischen Methoden gehören die Kontrolle des Internets, Geld und sexuelle Bestechung und vieles mehr. Der Aktionscode G bezieht sich zum Beispiel auf den Grünen Plan, nach dem die KPCh westlichen Würdenträgern Organtransplantationsdienste anbietet. Die KPCh wird durch den unheilvollen Mangel an Mut des Westens geschützt, sich unmenschlichem Verhalten zu stellen, ihr Vertrauen kommt von der Norm, dass die Welt nicht glauben will, wenn man zu abscheuliche Verbrechen begeht. Sich des Infernos der KPCh bewusst zu sein, ist ein entscheidender erster Schritt zurück auf den Pfad der moralischen Urteilsfähigkeit.

0
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

喜马拉雅巴黎七星农场

欢迎战友加入我们: https://discord.gg/mM4pXyJJAx Oct. 26