ARTICLES Heute finden Sie eine Reihe von wichtigen und neuen Informationen bezüglich der...

Heute finden Sie eine Reihe von wichtigen und neuen Informationen bezüglich der KPCh und vor allem der US-Politik in Bezug auf die KPCh.

2
246

02.09.2020

Autor: Mild Seven

Inhaltsverzeichnis des heutigen Berichts:

  1. Peter Navarro am 29. August: Gain of Function und zur Waffe umgewandeltes Virus
  2. Peter Navarro am 31. August: Die US-Regierung habe Beweise für den Ursprung des Coronavirus
  3. US-Anklage aufgrund illegaler Lobby-Kampagnen der KPCh
  4. Volksbefreiungsarmee wird mit der Waffen-SS gleichgesetzt
  5. Democratic Party platform drops ‘One China’ language on Taiwan
  6. The Pentagon Is Prepared for China
  7. KPCh: Die größte Bedrohung
  8. Infiltration der KPCh in die USA
  9. Sanktionen gegen weitere KPCh-Unternehmen
  10. US-Verteidigungsminister spricht mit Sri Lanka’s Präsident
  11. US-Verteidigungsministerium: Militärische und sicherheitspolitische Entwicklungen unter Beteiligung der Volksrepublik China 2020

Peter Navarro am 29. August: Gain of Function und zur Waffe umgewandeltes Virus

Peter Navarro, Direktor für Handel und Industriepolitik des Nationalen Handelsrats der USA, sprach am 29. August 2020 öffentlich zum ersten Mal von „Gain of Function“ und „zur Waffe umgewandeltes Virus“ im Zusammenhang mit dem Ursprung des Coronavirus aus dem KPCh-regierten Land.

Quellen:
https://twitter.com/GlobalHimalaya/status/1300180564427722754
https://twitter.com/Andy26473514/status/1299999082522357765
https://twitter.com/Andy26473514/status/1300000914103648257

Am selben Tag demonstrierten weltweit Auslandschinesen in Osaka, Taipei, Tucson, Los Angeles, San Francisco und München gegen die KPCh. Vor allem wollen die Demonstranten das Fehlverhalten der KPCh im Zuge des Covid-19 Ausbruchs die Desinformation gegenüber der eigenen Bevölkerung und in der Folge der ganzen Welt thematisieren. Die KPCh muss die wahren Informationen über das Virus veröffentlichen und die internationalen Untersuchungsgruppen den Ursprung des Virus herausfinden lassen. Frau Dr. Li-Meng Yan, Virologin aus dem Hongkonger WHO-P3-Referenzlabor für Coronaviren, hat enthüllt, dass das aktuelle Coronavirus durch gezielte Modifikation (Gain of Function) in einem Militärlabor der KPCh erzeugt wurde. Darauf muss die KPCh eine Antwort geben.


Anti-KPCh-Demonstration in München und die Pressemitteilung dazu.
Lizenzfreie Materialien von der Demonstration finden Sie hier.

Peter Navarro am 31. August: Die US-Regierung habe Beweise für den Ursprung des Coronavirus

Peter Navarro behauptete am 31. August 2020 in einem TV-Interview vorm Weißen Haus, dass die US-Regierung Beweise dafür hätte, dass die KPCh das Virus mit Absicht freigesetzt (unleashed) hat. Zur Frage der Moderatorin, ob das Virus eine Biowaffe sei, hat Navarro keine direkte Antwort gegeben, aber auch nicht verneint.

Quelle: https://twitter.com/GlobalHimalaya/status/1300590091153207301

Mein Kommentar: Die Beweise für Biowaffen wird Präsident Trump höchst persönlich verkünden.

US-Anklage aufgrund illegaler Lobby-Kampagnen der KPCh

Am 24.08.2020 habe ich von der historischen Anklageschrift der Vereinigten Staaten von Amerika als Klägerin gegen eine US-Lobbyistin berichtet. Am 31.08.2020 hat das US-Justizministerium offiziell bekanntgegeben, dass sich die angeklagte Geschäftsfrau, eine Agentin der KPCh, schuldig bekannt habe, was meiner Angabe im Bericht vom 24.08.2020 entspricht. Die Ermittlung dauerte fast drei Jahre. Herr Miles Kwok hat viel dazu beigetragen, dass diese Ermittlung ein Erfolg wurde.

Die deutsche Übersetzung der Anklageschrift als PDF finden Sie hier.

In der Pressemitteilung des US-Justizministeriums wird deutlich gemacht, dass es sich bei der Anklage nicht nur um eine einfache illegale Lobbyarbeit handelt, sondern um „eine ernsthafte Bedrohung für die US-nationale Sicherheit und dass das Verhalten der beteiligten Personen die Integrität der US-Demokratie untergräbt.“

Bei der illegalen Lobbyarbeit haben der Generalsekretär der KPCh Xi Jinping, der Vizepräsident der KPCh Wang Qishan, der Außenminister der KPCh Wang Yi und der Minister für innere Sicherheit der KPCh Sun Lijun versucht, über die angeklagte Geschäftsfrau Nickie Mali Lum Davis hochrangige US-Regierungsbeamten bis einschließlich Präsident Trump politisch zu beeinflussen, um die anhängige 1MDB-Untersuchung einzustellen und insbesondere Herrn Miles Guo (auch bekannt unter Miles Kwok), den Initiator und Anführer der Anti-KPCh-Whistleblower-Bewegung nach China rückzuführen.

Der Versuch blieb erfolglos. Steven Bannon bestätigt in seiner letzten War Room Pandemic Sendung: Daran waren hunderte von einflussreichen Personen in den USA und weltweit beteiligt, z. B.
– ein prominenter Beamter einer nationalen politischen Partei mit Verbindungen zur Verwaltung
– der Generalstaatsanwalt und andere hochrangige Beamte der Verwaltung und des Justizministeriums
– Beamte der Clinton- und Obama-Administration
George Higginbotham
– Bruno Wu
– Lan Yang
– diese Personen:

Foto: Namensliste der beteiligten Personen, die in der oben genannten Anklageschrift z. T. lediglich mit Buchstaben gekennzeichnet sind (ohne Gewähr)

Die Anklageschrift zeigt nur einen Bruchteil von Xi Jinping‘s Bemühungen um Miles Kwok‘s Rückführung nach China. Man kann nicht mal von der Spitze des Eisbergs reden. In der Anklage gegen Lum Davis ging es lediglich um eine Gruppierung um Meng Jianzhu (Minister der KPCh, Vater von Jho Low), Jho Low (Malaysier, Meng’s unehelicher Sohn), Nickie Mali Lum Davis, Elliot Broidy, George Higgenbotham, Pras Michael und Steve Wynn.
Es gab weitere Gruppierungen, die sich alle mit demselben Thema beschäftigten:
– Jack Ma (Alibaba, stellvertretend für Familie Jiang Zemin und Wall Street)
– Carry Lam (stellvertretend für Hongkong, damals geltendes Auslieferungsgesetz mit den USA, da Herr Kwok einen Hongkonger Reisepass hat)
– Zheng Xiaoson (tot, wahrscheinlich ermordet), Steve Wynn (Kasinolizenz in Macao)
– Bill Gates (stellvertretend für Silicon Valley)
– Abu Dhabi (Schmiergeld, Erpressung, Auslieferungsgesetz mit den USA und China, da Herr Kwok Staatsbürger des Emirats Abu Dhabi ist)
– und zu guter Letzt die infiltrierten hohen Beamten im US-Justizministerium und FBI.

Herr Bill Gertz interpretierte in einer Warroom Pandemic Sendung die Anklageschrift des US-Justizministeriums so:
Die antikommunistischen Kräfte im Weißen Haus hätten den Kampf gegen die Infiltrationskräfte der KPCh gewonnen. Präsident Trump beschloss schließlich, die Auslieferung von Miles Kwok (Guo Wengui) zu verweigern. Präsident Trump betrachte Herrn Kwok als eine wichtige Ressource für die USA (und auch für die gesamte Welt), um die inneren Abläufe der Kommunistischen Partei Chinas zu verstehen.

Herr Gertz bestätigte ebenso den Versuch der KPCh, Herrn Kwok über Abu Dhabi gegen angeblich zwei Milliarden USD nach China rückzuführen.

Ein Bild, das Schild enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

Die Versuche um die Rückführung von Herrn Kwok auf höchsten Staatsebenen zeigen, wie wichtig und wertvoll Herr Kwok ist und über welche brisante Informationen Herr Kwok verfügt. Die Anklageschrift zeigt, dass alle Aussagen von Herrn Kwok in den letzten drei Jahren wahrheitsgemäß waren, was die KPCh so ängstig macht. Der wohl bekannteste chinesische Youtuber Ludeh meinte vor drei Jahren, als er Herrn Kwok kennengelernt hatte, Herr Kwok sei der beste Totengräber der KPCh. Damit meinte er, dass Herr Kwok die KPCh zum Umsturz führen wird.

Was in den USA gilt, gilt längst in Deutschland und Europa. Die KPCh hat Deutschland und Europa bereits unterwandert. Die grausame Ermordung von Herrn Wang Jian, einst der Chef der Hainan Airlines, in Frankreich zeigte der Welt, wie korrupt die französische Justiz und Politik war (und ist). (Meine beiden Berichte zu Wang’s Ermordung: vom 19.11.2019 und 22.11.2019). Hainan Airlines war einst der größte Aktionär der Deutsche Bank.

Liebe Mitbürger*Innen, wachen Sie auf und kämpfen Sie für Ihre eigene Freiheit, zusammen mit den Gleichgesinnten, unseren NATO-Partnern und den Frieden liebenden chinesischen Bürgern. Die KPCh hat den Westen noch nie als Partner oder Freunde betrachtet. Der Westen einschließlich der USA hat fast 70 Jahre lang das kommunistische Terrorregime finanziert, um das chinesische Volk zu versklaven und gleichzeitig Profite daraus zu machen. Nun schlägt der Bumerang zurück: Die KPCh will die westliche demokratische Welt und die Menschen weltweit kontrollieren.

Tauschen Sie Ihre Freiheit und Ihren Stolz nicht gegen kurzfristige Profite.
Sie werden mich verstehen, wenn die geheimen Dokumente Nr. 91 und Nr. 94 der KPCh enthüllt werden.

Ein Bild, das Mann, Person, Anzug, Foto enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

Die aktuelle deutsche Politik versucht gerade, einen Weg zwischen Freiheit und Autoritarismus zu finden. Das wird böse enden. Aber es ist noch nicht zu spät, dagegen zu kämpfen. Zusammen sind wir stark.

Volksbefreiungsarmee wird mit der Waffen-SS gleichgesetzt

“Unlike America’s armed forces, China’s military does not serve its nation or a constitution — it serves the Chinese Communist Party.”

Die Volksbefreiungsarmee wird mit der Waffen-SS gleichgesetzt. Die Volksbefreiungsarmee der KPCh ist in der Tat eine Armee der KPCh, nicht die Armee der VR China. Nach dem Sturz der KPCh wartet ein Nürnberger-Prozess auf die Verbrecher und deren Helfer.

Quelle: https://twitter.com/EsperDoD/status/1299070886658572292

Democratic Party platform drops ‘One China’ language on Taiwan

Während deutsche und europäische Politiker weiterhin für Ein-China-Politik plädieren, haben selbst die Demokraten der USA, einst die besten Freunde der KPCh, die Ein-China-Politik in deren Parteiprogramm 2020 fallen lassen.

Differenzen in den Parteiprogrammen über Taiwan:

Parteiprogramm der Demokraten 2016Parteiprogramm der Demokraten 2020
We are committed to a “One China” policy and the Taiwan Relations Act and will continue to support a peaceful resolution of Cross-Strait issues that is consistent with the wishes and best interests of the people of Taiwan.Democrats are committed to the Taiwan Relations Act and will continue to support a peaceful resolution of cross-strait issues consistent with the wishes and best interests of the people of Taiwan.

Quelle: https://www.washingtontimes.com/news/2020/aug/23/democratic-party-platform-drops-one-china-language/

The Pentagon Is Prepared for China

Was soll das bedeuten?

Ein Bild, das Mann, Personen, Schild, Skifahren enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

Foto: Aktuelle Positionen der Flugzeugträgerkampfgruppe

Quelle: https://www.wsj.com/articles/the-pentagon-is-prepared-for-china-11598308940

KPCh: Die größte Bedrohung

„Die größte langfristige Bedrohung für die Informationen und das geistige Eigentum unserer Nation sowie für unsere wirtschaftliche Vitalität ist die Bedrohung durch Spionageabwehr und Wirtschaftsspionage durch China.“ Mit China ist die KPCh gemeint, nicht das Land China, nicht das chinesische Volk.

Quelle: https://www.fbi.gov/investigate/counterintelligence/the-china-threat

Infiltration der KPCh in die USA

US-Direktor des National Intelligence John Lee Ratcliffe deckt die umfassende Infiltration der KPCh in die USA auf.
Durchdringung auf nationaler, bundesstaatlicher und lokaler Ebene.
Einschließlich Nötigung und Lobbying von Geschäftsmagnaten, Regierungsbeamten, Kongressabgeordneten usw.
Die KPCh setzt häufig Vermittler oder Agenten ein, um Lobbyarbeit für die Infiltration zu betreiben.
Geheimdienst-Direktor setzt Geheimdienst-Briefings an den Kongress aus Angst vor undichten Stellen aus.

Quelle:
https://twitter.com/GlobalHimalaya/status/1300234081901268992
https://twitter.com/GlobalHimalaya/status/1300249804224692224

Sanktionen gegen weitere KPCh-Unternehmen

Das US-Handelsministerium nimmt 24 chinesische Unternehmen in die Sanktionsliste auf, die beim Aufbau von Militärinseln im Südchinesischen Meer helfen. Damit werden nicht nur die 24 Unternehmen sanktioniert. Viel mehr wird die Versorgung der illegalen Militärinseln gekappt, da die US-Militärschiffe das Gebiet gerade kontrollieren und somit die Versorgungsschiffe der KPCh die Militärinseln nicht mehr erreichen. Die USA versuchen damit eine friedliche Beendigung und Beseitigung der Militärinseln, indem die KPCh die Inseln selbst aufgeben. Sonst erwarte ich eine militärische Beseitigung der Inseln durch US-Streitkräfte.

Quelle: https://www.commerce.gov/news/press-releases/2020/08/commerce-department-adds-24-chinese-companies-entity-list-helping-build

US-Verteidigungsminister spricht mit Sri Lanka’s Präsident

Der einzige Grund des Gesprächs ist der Ursprung des Coronavirus. Prof. Malik Peiris, der Virologe Nr. 1 der Welt stammt aus Sri Lanka. Er leitete das WHO-P3-Referenzlabor für Coronaviren in Hongkong. Dieses Labor ist weltweit das Kompetenzzentrum im Bereich SARS und Coronaviren. Sein Assistent, ebenfalls Sri Lankisch, ist (bzw. war) der Ehemann von Frau Dr. Yan, die im April aus Hongkong in die USA kam, um der Welt die Wahrheit über die Pandemie zu berichten. Malik Peiris war direkt involviert in der Herstellung der Coronaviren und kehrte kurz nach der offiziellen Bekanntgabe der Pandemie durch die WHO bzw. KPCh von Hongkong nach Sri Lanka zurück, nachdem er zuvor mit Mitliegern des Politbüros der KPCh in Shenzhen China getroffen hatte.

Foto: Prof. Malik Peiris, der Volksheld in Sri Lanka, leitete das WHO-P3-Referenzlabor für Coronaviren in Hongkong

US-Verteidigungsministerium: Militärische und sicherheitspolitische Entwicklungen unter Beteiligung der Volksrepublik China 2020

Der jährliche an den US-Kongress gerichtete Bericht ist am 1. Sep. 2020 online:
“Military and Security Developments Involving the People’s Republic of China 2020” Download: https://media.defense.gov/2020/Sep/01/2002488689/-1/-1/1/2020-DOD-CHINA-MILITARY-POWER-REPORT-FINAL.PDF

Weitere Beiträge von Mild Seven (All posts by Mild Seven)
https://gnews.org/373779/
2
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
armor
28 days ago

CCP Virus ,CCP Lied,The world people died.Take down the CCP !
 
The New Federal State of China ! Everything has begun !
 
Action ! Action ! Action !
 
Lah Lah Lah Lah Lah !

0
777.jpg