Hörbücher|In letzter Zeit wegen der Starlink-Technologie Ist das kommunistische China Häufig mit Musk Zusammengestoßen

Aufgenommen von: MOS Buddhism Group –Nancy

Interviews mit der GTV Presse   06.01.2022

Wegen der Starlink-Technologie und ihrer Verbindung zum US-Militär hat die KPCh in der jüngsten Vergangenheit wie wild auf Musk eingedroschen.

Erstens wurde Tesla in der ersten Hälfte des Jahres 2021 von den sogenannten “Eigentümerinnen”, die ihre Rechte verteidigten, in den Vordergrund der öffentlichen Meinung gerückt.  Ende des Jahres wurde dann bekannt, dass der sogenannte Starlink-Satellit einmal die  Raumstation der KPCh bedroht hatte. Jetzt hat ein Schriftsteller der  KPCh einen Bericht mit der Überschrift “Jeder von Ihnen gekaufte Tesla ist ein Kugel, der zur Raumstation der KPCh” geschossen wurde.  Die Menschen wurden aufgefordert, keine Tesla-Produkte zu kaufen.

Analysten zufolge besteht die eigentliche Angst der KPCh darin, dass Musks Starlink ihre Firewalls unwirksam machen wird.  Der Artikel des Schriftstellers der KPCh erinnert an den berühmten Propagandaslogan der sowjetischen Regierung vor dem Zusammenbruch der Sowjetunion: “Für jeden amerikanischen Burger, den Sie essen, ist es eine Kugel mehr, die zur Sowjetunion geschossen”.   Der Zusammenbruch der KPCh ist nicht mehr weit entfernt.

Originallinks:In letzter Zeit wegen der Starlink-Technologie Ist das kommunistische China Häufig mit Musk Zusammengestoßen

Gepostet von: 呼吸的雾霾(文小呼吸)

This image has an empty alt attribute; its file name is %E4%B8%80%E6%9C%88%E5%B0%8F%E5%9B%BE-1.jpg

Für weitere Informationen, folgen Sie uns:

New York MOS Himalaya GTV

New York MOS Himalaya MOS TALK

New York MOS Himalaya Gettr

New York MOS Himalaya YouTube

Free to Join New York MOS Himalaya|Discord

This image has an empty alt attribute; its file name is Screen-Shot-2021-08-30-at-7.37.59-PM.png

Disclaimer: This article only represents the author’s view. Gnews is not responsible for any legal risks.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments