Indien Steht vor Einem Energieversorgungsengpass, Warnung an die Welt

Umschreiben:  MOS Buddhism Group  –  Nancy

Interviews mit der GTV Presse       07.10.2021

Indien wird in den kommenden Monaten wahrscheinlich mit Energieversorgungsproblemen konfrontiert sein, die auf Kohleknappheit und einen Nachfrageschub infolge der Epidemie zurückzuführen sind.  Der durchschnittliche Vorrat an Kohlekraftwerken in Indien lag Ende September bei vier Tagen und damit auf dem niedrigsten Stand seit Jahren, so der Energieminister in einem am 5. Oktober veröffentlichten Bericht.

Die weltweite Energiekrise und der Anstieg der Energiepreise sind auf die durch die Epidemie und die Sekundärkatastrophe mit den toxischen Impfstoffen unterbrochene globale Versorgungskette zurückzuführen. Das Kreditrating-Unternehmen, Director of Infrastructure Consulting, erklärte gegenüber Bloomberg: Bis die Versorgung vollständig stabilisiert ist, werden wahrscheinlich einige Gebiete ohne Strom sein und höhere Stromrechnungen haben.

Die indische Regierung versucht, eine Krise zu vermeiden, aber so wie die Dinge liegen, kann das Stromangebot die Marktnachfrage nicht decken”, sagte Singhjian.

Wie Herr Guo Wengui wiederholt gewarnt hat, werden Stromausfälle auf der ganzen Welt auftreten und sogar zur “Norm” werden, und die Menschheit steht vor mehreren Krisen wie nie zuvor.

Original-Artikel:

印度将面临能源供应短缺,对世界提出了预警 – GNEWS

Gepostet von: Xiaolunn         

Für weitere Informationen, folgen Sie uns:

New York MOS Himalaya GTV

New York MOS Himalaya MOS TALK

New York MOS Himalaya Gettr

New York MOS Himalaya YouTube

Free to Join New York MOS Himalaya|Discord

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments