BREAK – Datenbank beweist, wie das von Fauci finanzierte Wuhan Lab offline genommen wurde

Autor: Natalie Winters

Übersetzer: Shuizhuyu

Bei einer Suche liefert die Datenbank, die die Milliarden von Steuerzahlern finanzierten Zuschüssen auflistet, die von verschiedenen Agenturen des National Institutes of Health (NIH) verteilt werden, keine Ergebnisse und fordert die Benutzer mit einer Fehlermeldung auf. Zu den in das Register aufgenommenen Agenturen gehört das von Fauci geführte National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID), das auf die Finanzierung der Gain-of-Function-Forschung am Wuhan Institute of Virology untersucht wurde.
Details zum umstrittenen Stipendium – einschließlich Abstract, Begrifflichkeiten und Relevanzerklärung – können nicht mehr eingesehen werden.

Archivierte Versionen desselben Links zeigen jedoch die Relevanz der Studie für COVID-19, da sie sich auf von Fledermäusen übertragene SARS-ähnliche Viren konzentrierte:

Wir werden S-Proteinsequenzdaten, infektiöse Klontechnologie, In-vitro- und In-vivo-Infektionsexperimente und die Analyse der Rezeptorbindung verwenden, um die Hypothese zu testen, dass %-Divergenzschwellen in S-Proteinsequenzen das Spillover-Potenzial vorhersagen. Wir werden diese Daten mit der Verteilung von Fledermauswirten, Virusdiversität und -phylogenie, menschlicher Untersuchung von Risikoverhalten und Krankheiten sowie Serologie kombinieren, um SARSr-CoV-Spillover-Risiko-Hotspots in Südchina zu identifizieren. Zusammen werden diese Daten und Analysen entscheidend für die zukünftige Entwicklung von Interventionen im Bereich der öffentlichen Gesundheit und eine verbesserte Überwachung sein, um das Wiederauftreten von SARS oder das Auftreten eines neuartigen SARSr-CoV zu verhindern.


Studien im Rahmen des Portfolios „Understanding the Risk of Bat Coronavirus Emergence“ beschreiben auch, dass von Fauci geleitete Zuschüsse sowohl an den Präsidenten der EcoHealth Alliance, Peter Daszak, als auch an Shi Zhengli, den Direktor des Zentrums für neu auftretende Infektionskrankheiten des Wuhan Institute of Virology, gehen.
Eine Studie zur „Isolation und Charakterisierung eines neuartigen Fledermaus-Coronavirus“ stellt beispielsweise fest, dass „die National Institutes of Health (NIH) Peter Daszak und Zheng-Li Shi unter der Fördernummer NIAID R01AI110964 Finanzmittel zur Verfügung gestellt haben“.

Diese in der inzwischen nicht mehr existierenden Datenbank aufgedeckten finanziellen Verbindungen stehen im Widerspruch zu Faucis Versuchen, sich und seine Agentur vom Wuhan Institute of Virology zu distanzieren.

Referenz: BREAK – Database Proving How Fauci Funded Wuhan Lab Has Been Taken Offline.

Bild: Parismatch.com

Disclaimer: This article only represents the author’s view. Gnews is not responsible for any legal risks.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

喜马拉雅意大利罗马达芬奇农场

欢迎战友加入喜马拉雅意大利罗马达芬奇农场,请使用官方DISCORD链接 : https://discord.gg/77fCxw5mFv 官方联络邮箱: [email protected] Aug. 03