1. Aug AM: Whistleblower Revolution Zusammenfassung

Umschreiben:  MOS Buddhism Group  –  Nancy

Stiftung für Rechtsstaatlichkeit verklagt Wang Dinggang und Yan Limeng

Rechtsdokumenten zufolge hat der Rechtsstaatlichkeitsfonds beim Obersten Gericht des Staates New York eine Klage eingereicht, um Wang Dinggang und Yan Limeng wegen betrügerischer  Wohltätigkeitsfonds zur Vernichtung derKPCh und Verleumdung der Whistleblower Revolution formell zu verklagen.  Wang Dinggang wurde aufgefordert, sein Gehalt zurückzuzahlen und Schadensersatz in Höhe von 500.000 Dollar wegen Vertragsbruchs und Desinformation zu leisten. Yan Limeng wurde aufgefordert, betrügerische Löhne und rückständige Mieten in Höhe von insgesamt 48.800 US-Dollar zurückzuzahlen. Es überrascht nicht, dass Yan Limeng die übliche Pseudo-Klassentaktik anwandte und begann, online Spendenaktionen zu starten.

Original-Artikel:

【GTV新闻访谈】8月1日上午:爆料革命汇总 – GNEWS

Autor: Wenzhen  |  Gepostet von: Xiaolunn

Für weitere Informationen, folgen Sie uns:

New York MOS Himalaya |GTV

New York MOS Himalaya MOS TALK

New York MOS Himalaya Gettr

New York MOS Himalaya |YouTube

Disclaimer: This article only represents the author’s view. Gnews is not responsible for any legal risks.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments