Russland Zeigt Neues Leichtes Einmotoriges Kampfflugzeug der Fünften Generation

Umschreiben: MOS Buddhism Group  –  Nancy

Ein Prototyp des neuen russischen Kampfflugzeugs Sukhoi Checkmate wurde am 20. Juli auf dem internationalen Luft- und Raumfahrtsalon MAKS 2021 in Zhukovsky, außerhalb von Moskau, ausgestellt, wo der russische Präsident Vladimir Putin einen ersten Blick auf das neue leichte einmotorige Kampfflugzeug der fünften Generation werfen konnte.

Bildnachweis: AFP/Getty Images

Laut der staatlichen UAC ist der Prototyp des Kampfflugzeugs einzigartig und wurde in Russland noch nie entwickelt. In einer Pressemitteilung der UAC heißt es, dass das Kampfflugzeug “innovative Lösungen und Technologien kombiniert” und “geringe Sichtbarkeit und hohe Flugleistung” aufweist. In einer UAC-Pressemitteilung heißt es, das Kampfflugzeug “kombiniert innovative Lösungen und Technologien” und verfügt über “geringe Sichtbarkeit und hohe Flugleistung”.

Firmenchef Slyusar erläuterte im russischen Staatsfernsehen auch die Eigenschaften des Flugzeugs: Es habe einen Kampfradius von 1.500 Kilometern, das größte Schub-Gewichts-Verhältnis, verkürzte Start- und Landezeiten und eine Kampflast von über sieben Tonnen, was ein absoluter Rekord für diese Flugzeugklasse sei. Der Erstflug wird 2023 stattfinden, die Auslieferung des neuen einmotorigen Kampfflugzeugs erwartet UAC für das Jahr 2026.

Dmitri Stefanowitsch, Forscher am Zentrum für internationale Sicherheit des Primakow-Instituts für Weltwirtschaft und internationale Beziehungen (IMEMO RAS) in Moskau, sagte gegenüber CNN News, dass der Fokus auf Suchoi-Kampfjets das Potenzial hat, zu exportieren und die militärisch-technische Zusammenarbeit mit anderen Ländern zu entwickeln. “Das Angebot wird den Markt verändern.” Stefanovich sagte: “Es ist schon lange her, dass Russland ein einmotoriges Kampfflugzeug vorgeführt hat. Neue russische Leichtjäger sind schon lange nicht mehr auf dem Markt. Noch gibt es eine fünfte Generation solcher Kämpfer.” Stefanovich sagte, dass Länder wie die VAE, Argentinien, Vietnam und Indien die ersten sein könnten, die Verträge mit Russland für das neue Flugzeug unterzeichnen.

Original-Artikel:

【军事快讯】俄罗斯展示新型第五代轻型单引擎战机 – GNEWS

Autor: Jack Li  |  Gepostet von: Xiaolunn

Für weitere Informationen, folgen Sie uns:

New York MOS Himalaya GTV

New York MOS Himalaya MOS TALK

New York MOS Himalaya Gettr

New York MOS Himalaya |YouTube

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments