Matt Gaetz: Anthony Fauci hat Blut an seinen Händen

Umschreiben:  MOS Buddhism Group  –  Nancy

Die National Institutes of Allergy and Infectious Diseases (NIAID), die Fauci beaufsichtigt, finanziert die Forschung am WIV. Fauci sagte, dass der Zuschuss des NIAID für das WIV 600.000 Dollar über fünf Jahre betrug, ein Bruchteil der Betriebskosten des Labors, die “Hunderte von Millionen, wenn nicht Milliarden von Dollar” betragen. Im Rahmen seiner Forschung untersuchte das WIV-Labor Gain-of-Function-Experimente. Solche Experimente untersuchen, wie Viren vom Tier auf den Menschen überspringen.

Fauci hat gesagt, dass solche Experimente notwendig sind, um zukünftige Pandemien zu verhindern. Er hat jedoch vehement bestritten, dass die WIV Gelder des NIAID zur Finanzierung dieser Experimente verwendet hat. Dennoch gab er bei der Befragung durch den Senat zu, dass er nicht mit absoluter Sicherheit sagen kann, wie das chinesische Labor die Mittel verwendet hat.

Der republikanische Abgeordnete Matt Gaetz aus Florida sagte, dass der nationale Experte für Infektionskrankheiten, Dr. Anthony Fauci, in Bezug auf die globale COVID-19-Pandemie “Blut an seinen Händen hat, und jetzt weiß das ganze Land das.”

Der republikanische Abgeordnete Matt Gaetz aus Florida, von JOE RAEDLE/GETTY

Gaetz machte seine Bemerkungen während eines Interviews am Freitagabend mit Sean Spicer, dem ehemaligen Pressesprecher des Weißen Hauses unter Präsident Donald Trump.

“Fauci, hat Blut an seinen Händen und jetzt, das ganze Land weiß es,” Gaetz sagte Spicer. “Wir wissen, dass die Art der Forschung, die dieses Virus auf die Welt ausbrach, Forschung war, die der US-Steuerzahler teilweise finanzierte und dass Dr. Fauci, und seine Freunde waren direkt in beteiligt.”

Repräsentant Matt Gaetz tweetete am 5. Juni 2021:

Die gleiche Art von Forschung, die COVID-19 auf die Welt losließ, war die gleiche Forschung, an der Dr. Fauci und seine Freunde direkt beteiligt waren und die zum Teil von den US-Steuerzahlern finanziert wurde.

Dr. FUCI’S 4.060 Seiten an E-Mails wurden durch einen Freedom of Information Act (FOIA) Antrag an Journalisten freigegeben.

02 Jun 2021: Dr. Faucis durchgesickerte E-Mails aus dem Jahr 2020 enthüllen Wissen über Labor-Leck-Theorie (Bild aus dem Internet)

Gaetz sagte Spicer, dass Zuckerberg wollte Fauci “Handwerk” falsche Nachrichten über die Pandemie zu helfen.

“Facebook wird nicht in der Lage sein, hinter Geschäftsgeheimnisse Ausnahmen zu verstecken,” Gaetz sagte Spicer. “Dr. Fauci wird nicht in der Lage sein, hinter seinen eigenen Redaktionen zu verstecken.” Gaetz fügte hinzu, dass die Amerikaner nie wissen können, was Fauci und Zuckerberg diskutiert.

Facebook hilft Dr. Fauci, das amerikanische Volk von der Wahrheit der COVID-19-Pandemie zu täuschen. Bis zum 6.4.2021 beträgt die Gesamtzahl der Todesfälle durch das Coronavirus 612.203 (von worldometers.info). Sie haben Blut an ihren Händen.

Original-Artikel:

Matt Gaetz: Anthony Fauci has blood on his hand – GNEWS

Autor: B. Star  |  Gepostet von: Xiaolunn

Für weitere Informationen, folgen Sie uns:

New York MOS Himalaya |GTV

New York MOS Himalaya |MOS TALK

New York MOS Himalaya Twitter (EN)

New York MOS Himalaya Twitter (CN)

New York MOS Himalaya |YouTube

0
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments