Floridas Neues Wahlrecht Tritt in Kraft

Übersetzen: MOS Buddhism Group   Nancy

Am 6. Mai unterzeichnete Floridas Gouverneur Ron DeSantis offiziell das neue Wahlgesetz, über das die Legislative des Bundesstaates in der vergangenen Woche abgestimmt hatte und das sofort in Kraft tritt.

Wenn dieses Gesetz in Kraft tritt, wird es mehrere Änderungen an Floridas bestehenden Wahlgesetzen geben, einschließlich des Standorts und der Anzahl der Wahlurnen, der Vorschriften für Wähler, der Notwendigkeit, beaufsichtigt zu werden, wenn Wahlurnen zur Benutzung geöffnet werden, und neuer Rechte und Vorteile für Wahlprüfer. Gouverneur DeSantis besteht darauf, dass der Gesetzentwurf die Integrität und Transparenz von Wahlen aufrechterhalten und Florida hier an die Spitze bringen wird. In einem exklusiven Interview mit Fox News sagte er: “Wir werden es in Zukunft besser machen, wir sind stolz auf das, was wir erreicht haben, aber wir werden nicht dabei stehen bleiben.” Das rechtzeitige Inkrafttreten des Gesetzes könnte sich auch auf die bevorstehenden Wahlen im Bundesstaat auswirken, einschließlich der Wahlen zum Repräsentantenhaus, zum Senat und zum Gouverneur.

Seit Tagen stößt das Gesetz auf anhaltenden Widerstand von Demokraten und Aktivisten. Sie behaupten, das Gesetz würde “jeden Prozess der in Florida durchgeführten Wahlen” behindern. Patricia Brigham, Präsidentin der Florida League of Women Voters, griff “das Gesetz als absichtliche Untergrabung der Wahlbeteiligung von Senioren, Menschen mit Behinderungen, Studenten und Farbigen” an, als “ein verachtenswertes Mittel, um zu bestimmen, wer wählen darf oder nicht, durch eine Ein-Parteien-Legislative ” und ist “undemokratisch, verfassungswidrig und antiamerikanisch im Geist.” Mehrere zivilgesellschaftliche Organisationen haben bereits vor mehreren Bundesgerichten gegen das neue Gesetz geklagt.

Trotz starken Drucks von Demokraten und Aktivisten, als Georgia im März ein ähnliches Wahlgesetz verabschiedete, haben sich die Legislative und der Gouverneur von Florida nicht abschrecken lassen. Texas schreitet Berichten zufolge mit einem neuen Wahlgesetz voran. Während die Mainstream-Medien weiterhin den Wahlbetrug bei den Präsidentschaftswahlen 2020 leugnen und den ehemaligen Präsidenten Trump angreifen, weil er Lügen über Wahlbetrug erfunden hat, weil er seine Wiederwahl verloren hat, hat die große Mehrheit der Amerikaner unabhängiges Denken und Urteilsvermögen. Angesichts der überwältigenden Social-Media-Videos des Betrugs und der Protestkundgebungen nach der Wahl muss die amerikanische Öffentlichkeit die Wahrhaftigkeit der Wahl wieder ernst nehmen. Der Gesetzgeber muss die öffentliche Meinung respektieren und die Wahlgesetze verschärfen, um mögliche Betrügereien bei zukünftigen Wahlen auszuschließen.

Original Article:

【热点播报】美国佛罗里达州新投票法正式生效 – GNEWS

Author: Wenzhen | Posted by Irene

Pour plus d’information, suivez-nous

New York MOS Himalaya |GTV

New York MOS Himalaya |MOS TALK

New York MOS Himalaya |Twitter (EN)

New York MOS Himalaya |Twitter (CN)

New York MOS Himalaya |YouTube

Disclaimer: This article only represents the author’s view. Gnews is not responsible for any legal risks.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments