Navarro: das “Biowaffenlabor Wuhan” wurde von Faucis NIH finanziert

Untertitel Übersetzung des Videos: 一斑

Autor des Artikels: 铜豌豆

Peter Navarro bei Newsmax nennt das Wuhan Institute of Virology als “Biowaffenlabor Wuhan”, von dem das SARS-CoV-2 Virus höchstwahrscheinlich kam. Er warnt, dass amerikanische Steuergelder für die Bezahlung dieses Labors verwendet wurden, weil Dr. Anthony Fauci am NIH entschied, dass es nicht nur eine gute Idee ist, amerikanische Steuergelder an das “Biowaffenlabor Wuhan” zu geben, sondern auch zusammen mit seinem Chef Francis Collins die Genehmigung für die sogenannte “Gain-of-Function” Forschung zu erteilen.

Die Unterstützung von Fauci, welche das Wuhan Labor bekam, wurde benutzt um das Virus so zu manipulieren, dass es zur Waffe wird. Dr. Fauci hat im Grunde genommen mit den Steuergeldern geholfen ein Virus zu erschaffen, das Amerika jetzt Billionen kostet und über 10 Millionen Menschen arbeitslos gemacht hat.

Als das Virus die USA im Januar und Februar getroffen hat, hat die Trump Administration sich um persönliche Schutzausrüstungen bemüht. Aber die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) wusste, dass das Virus schon im November von Wuhan herausgekommen war. Und in diesem 60-Tage-Intervall, als sich das Virus um die Welt verbreitete, haben sie niemandem davon erzählt.

Die KPCh hat die gesamte persönliche Schutzausrüstung der Welt in diesen 60 Tagen aufgesaugt, deshalb konnte man auch keine mehr bekommen. Das ist der Grund, warum Ärzte, Krankenschwestern und Rettungskräfte in New York, Chicago und New Orleans schon in der ersten Februarwoche starke Mängel an persönlicher Schutzausrüstung erlebten.

Quelle

Mitarbeiterinnen
Material Auswahl: 美丽心情
Aufgabenverteiler: 美丽心情
Videobearbeitung: 马丁路德King
Diktat: birdie
Übersetzung Korrekturlesen: MICHELLE喜乐,美丽心情
Untertitel hinzufügen: 马丁路德King
Untertitelprüfer: 美丽心情
Videokompression: 美丽心情
Chefredakteur: MICHELLE喜乐,美丽心情,铜豌豆
Bilddesigner: 铜豌豆
Herausgeber: 铜豌豆

0
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments